VWL VWL Glossar Nachtwächterstaat

Nachtwächterstaat

Document Actions

Als Nachtwächterstaat wird ein Staat bezeichnet, dessen Aufgabe auf die Wahrung der inneren und äusseren Sicherheit beschränkt ist, um in erster Linie das Privateigentum der Bürgerinnen und Bürger zu schützen. Dieser Minimalstaat greift insbesondere nicht durch Wirtschafts- oder Sozialpolitik in den freien Markt ein.