VWL Mikroökonomie Angebotstheorie Angebotstheorie II

Aufgabe 1 (0 points)



Eine Angebotskurve stellt folgendes dar:


  die Outputmenge eines Gutes, die Produzenten bereit sind zu einem bestimmten Preis herzustellen und zu verkaufen.
  den maximalen Output, den eine Branche unabhängig vom Preis herstellen kann.
  den Unterschied zwischen nachgefragter und angebotener Menge bei einem bestimmten Preis.
  die Outputmenge eines Gutes, die Käufer bereit sind zu einem bestimmten Preis zu kaufen.